AKELEI




Steckbrief

  • Blütrenreiche Zierpflanzen Züchtung aus amerikanischen Wildarten
  • für Gärten oder Kübelbepflanzung
  • mehrjährig / absolut winterhart

Anzuchtanleitung

Beschreibung
Diese Art stammt ursprünglich aus Nordamerika, wo sie vor allem in den Rocky Mountains vorkommt. Heute gehören zur Gattung der Akelei ca. 120 Arten die alle auf der nördlichen Halbkugel heimisch sind. Entgegen ihres zarten Erscheinungsbildes ist die Akelei also sehr robust und kommt sowohl mit sonnigen, als auch mit schattigen Standorten gut zurecht.

Die unkomplizierte Pflanze, die gute Schnittblumen für Wildblumensträuße liefert, ist auch für kleine Gärten oder als Kübelpflanze auf Terrasse und Balkon sehr gut geeignet. Sie ist absolut winterhart und vermehrt sich durch Selbstaussaat zuverlässig in den nächsten Jahren von allein. Als horstbildende Art erreicht die Staude eine Höhe von 60 bis 80 Zentimetern sowie eine Breite von 25 bis 30 Zentimetern.

Anzucht:

Bitte beachten Sie:
Es handelt sich hierbei um ein Naturprodukt.
Daher können wir eine Austriebs- oder Keim-Garantie für Samen grundsätzlich nicht übernehmen, da die Bedingungen, unter denen eine Aussaat vom Kunden vorgenommen wurde, von uns nicht beurteilt oder beeinflusst werden kann.


Kaufempfehlung - Käufer dieses Produktes kauften auch:

Zierlauch violett
Zierlauch weiss
Lavendel
Riesenbambus